ICW-Rad speziell für Kleinstwagen

Dienstag, 21. Dezember 2010 | 0 Kommentare
 
Für den Smart betragen die “i-BE”-Einpresstiefen 25 mm an der Vorderachse sowie 15 mm an der Hinterachse
Für den Smart betragen die “i-BE”-Einpresstiefen 25 mm an der Vorderachse sowie 15 mm an der Hinterachse

Für Minis vom Schlage eines Smart, Toyota iQ oder Fiat 500 ist das “i-BE” genannte einteilige 16-Zoll-Leichtmetallrad in der Produktpalette der International Complete Wheels GmbH (ICW) gedacht. Die Verjüngung von dessen Speichen zur Mitte hin soll dabei eine “optische Leichtigkeit” erzeugen, wobei dieser Effekt – so heißt es weiter – in der Farbvariante “schwarz poliert” besonders deutlich hervortrete. Abgesehen davon ist das Rad allerdings auch in “Hypersilber” oder “Schwarz matt” erhältlich.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Produkte, Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *