“Sportmax SportSmart” Erstausrüstung für KTM 1190 RC8 R

Dienstag, 7. Dezember 2010 | 0 Kommentare
 

Der österreichische Motorradhersteller KTM hat beschlossen, sein supersportliches Flaggschiff – die 175 PS starke 1190 RC8 R – für das Modelljahr 2011 ab Werk mit dem Dunlop “Sportmax SportSmart” in den Dimensionen 120/70 ZR17 und 190/55 ZR17 auszurüsten. Dieses Modell bezeichnet der Reifenhersteller selbst als “Crossover-Performance-Reifen”, dessen Konstruktion auf derjenigen der neuesten Dunlop-Racing-Reifen basiere. Gleichzeitig soll der zu Beginn des Jahres vorgestellte “Sportmax SportSmart” im Alltag in Sachen Laufleistung, einer kurzen Aufwärmphase und Nassgrip überzeugen können.

Einen Beitrag dazu leistet demnach einer Mehrkomponentenlaufflächenmischung an Vorder- und Hinterradreifen im sogenannten “Trumpet-Design”: Eine widerstandsfähigere Gummimischung ist dabei in der Laufflächenmitte zu finden und eine weichere seitlich zur Reifenschulter hin. “Dadurch erhöhen sich einerseits Laufleistung und maximaler Grip in Schräglage, andererseits wirkt dieser Aufbau selbst bei hoher Belastung wirksam einer Überhitzung des Reifens entgegen”, verspricht Dunlop und verweist zugleich darauf, dass die am Hinterradreifen zum Einsatz kommende patentierte NTEC-Technologie vom Rennreifen “D211 GP” stammt. Hinter Letzterem verbirgt sich eine Konstruktion mit zwei Schnittgürteln und einem aufgespulten Jointless Belt (JLB), womit der Anbieter transparente Rückmeldungen, einen guten Geradeauslauf sowie eine hohe Stabilität und Präzision selbst mit reduziertem Reifendruck auf der Rennstrecke verbindet.

Erhältlich ist der “Sportmax SportSmart” abgesehen von den bei der KTM RC8R verbauten Größen 120/70 ZR17 und 190/55 ZR17 auch in den Dimensionen 120/60 ZR17 für das Vorderrad sowie 160/60 ZR17, 180/55 ZR17 und 190/50 ZR17 für das Hinterrad erhältlich. Unbedenklichkeitsbescheinigungen sind beim Reifen- oder Motorradhändler und unter www.dunlopmotorcycle.

de zu haben. Verfügbar sind sie ebenso über das Dunlop TireInfoCenter, das per E-Mail an contact@tireinfocenter.de oder unter der Telefonnummer 0800/1305131 bzw.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *