Test von Traktionshilfen bei „promobil“

Donnerstag, 28. Oktober 2010 | 0 Kommentare
 
Umfangreiche Tests von “promobil”
Umfangreiche Tests von “promobil”

Die Zeitschrift für Reisemobile “promobil” hat fünf konzeptionell durchaus voneinander abweichende Traktionshilfen getestet, wobei zwischen Anfahrhilfen und radgebundenen Gripverstärkern unterschieden wird. Den Kandidaten Autosocks und Michelin Easy Grip ist gemeinsam, dass sie nicht überall als Kette anerkannt werden. Der Test wurde durchgeführt mit einem “Sunlight Alkovenmobil” auf einem frontgetriebenen Fiat-Ducato-Chassis.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *