Mit neuem Internetauftritt startet point S in die Winterreifensaison

Donnerstag, 14. Oktober 2010 | 0 Kommentare
 

Nach der Umsetzung der internen Großhandelsplattform (point S24) und des Onlinereifenportal unter www.reifenwechsel.de hat point S jetzt einen weiteren Schritt seiner Internetkonzeption umgesetzt und präsentiert sich ab sofort mit einem als frisch und modern bezeichneten Design im weltweiten Datennetz.

Auf der Homepage unter www.point-s.de wird demnach das komplette Produkt- und Dienstleistungsangebot des Reifenfachhandelsverbundes vorgestellt.

Zeitgleich mit der neuen Internetseite sind auch die Onlineauftritte des Unternehmens auf Facebook und Youtube an den Start gegangen. Neben der neu gestalteten Website bietet die Kooperation ihren Gesellschaftern zudem einen eigenen Internetbaukasten an, welcher es diesen ermöglichen soll, mit wenigen Schritten deren eigene Internetseite zu gestalten. “Durch die Verzahnung der point-S-Website mit den Händlerseiten erreichen wir eine maximale Entlastung unserer Gesellschafter beim Thema lokaler Onlineauftritt”, so point-S-Geschäftsführer Jürgen Benz.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *