Die i-SW2 – Ein Klassiker als Styler

Donnerstag, 9. September 2010 | 0 Kommentare
 
Der Klassiker Kreuzspeiche hat schon viele Interpretationen erlebt, hier von ICW
Der Klassiker Kreuzspeiche hat schon viele Interpretationen erlebt, hier von ICW

Mit der i-SW2 will die International Complete Wheels GmbH (ICW/Attendorn) einen Felgenklassiker neu interpretieren. Die Aluminiumfelge in Kreuzspeichenstruktur präsentiert sich dabei in edlem matten Schwarz oder kontrastreich in Schwarz poliert. Die i-SW2 ist in den fünf Dimensionen von 7,5x16, 8x17, 8x18, 8,5x19 und 9x20 Zoll verfügbar.

Die Einpresstiefen variieren zwischen ET 15 und ET 45. Eine Besonderheit stellt die 4-Loch-Anbindung für die Felgenvariante in 18 Zoll dar. Die einteilige ICW-Felge unterstreicht so die individuelle Optik nahezu jeden Fahrzeugtyps, ob BMW, Mercedes, Audi oder aber Lexus, Mini und Alfa Romeo.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Tuning

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *