Neuer Cooper-Werksmanager

Mittwoch, 16. Juni 2010 | 0 Kommentare
 
Scott Cole
Scott Cole

Der US-Reifenhersteller Cooper Tire & Rubber Company (Findlay/Ohio) hat Scott Cole zum neuen Werksmanager für die Produktionsstätte in Texarkana (Arkansas) ernannt. Er ersetzt Alex Perry, der sich künftig einer Spezialaufgabe bei Cooper widmet, um weltweit wettbewerbsfähiger zu werden. Scott Cole hatte im Laufe seiner Karriere im Unternehmen – unterbrochen von einem Job bei Chrysler für einige Jahre – diverse Aufgaben in den Bereichen Lkw-Reifenentwicklung und Fertigungstechnologien inne.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *