Europa: Nachfrage nach Lkw-Reifen entwickelt sich gegensätzlich

Freitag, 21. Mai 2010 | 0 Kommentare
 

Während sich gerade der Lkw-Reifenersatzmarkt in den vergangenen Monaten deutlich von den Zeichen des ‚Krisenjahres 2009’ erholt hat und jeden Monat deutlich wuchs als im Vormonat, so hat die Wachstumsrate im April doch wieder deutlich abgenommen, und zwar von 58 auf 22,7 Prozent. Dafür hat die Nachfrage aus der europäischen Erstausrüstung nach Lkw-Reifen auch im vergangenen Monat wieder deutlich zugenommen, wie Michelin in seinen allmonatlichen Marktdaten meldet. Während hier der Markt im März noch um 22,2 Prozent gegenüber demselben Vorjahresmonat anwuchs, lag die Zuwachsrate im April schon bei 58,8 Prozent.

Der europäische Markt für Pkw-Reifen pendelte sich unterdessen im vergangenen Monat bei einem zweistelligen Wachstum ein. ab Weitergehende Zahlen zu den Marktentwicklungen auf dem "Reifenmarkt Europa" finden Sie in unserem Statistiken-Archiv.  .

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *