Euromaster präsentiert Franchisekonzept auf der „Reifen 2010“

Montag, 26. April 2010 | 0 Kommentare
 

Euromaster präsentiert sich auf der 26. Internationalen Reifenmesse “Reifen 2010” in Essen auf dem Michelin-Konzernstand (Halle 3, Stand 219) im Look eines typischen Servicecenters und gewährt dem Besucher über eine Videopräsentation, ein Aluräder-Beratungsterminal und vieles mehr Einblicke in die Welt des Reifen-Räder-Dienstleisters. Gleichzeitig bietet der Stand die Möglichkeit für intensive Gespräche in ruhiger Atmosphäre.

Denn unter dem Motto “Franchise für Experten – die Nummer 1 öffnet sich für Ihren Erfolg!” suchen wird der Dialog mit Fachleuten und potenziellen neuen Partnern gesucht: “Wir setzen unsere Expansionsstrategie konsequent fort und wollen mit neuen Partnern unsere Position als Nummer 1 in Europa weiter stärken”, erklärt Alexis Garcin, Geschäftsführer von Euromaster Deutschland und Österreich. Durch die Zusammenarbeit mit kompetenten Franchisepartnern will der Dienstleister das eigene Servicenetz weiter ausbauen, um Kundenwünsche zukünftig noch besser erfüllen zu können. Außerdem zeigen die Reifenexperten während der Messe das gesamte Produkt- und Servicespektrum des Unternehmens.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *