Yokohama zeigt Weltneuheit C.drive2 auf dem Genfer Auto-Salon

Montag, 8. Februar 2010 | 0 Kommentare
 
Der neue C.drive2 von Yokohama wird auf dem Genfer Auto-Salon im März erstmals einer breiten Öffentlichkeit präsentiert
Der neue C.drive2 von Yokohama wird auf dem Genfer Auto-Salon im März erstmals einer breiten Öffentlichkeit präsentiert

Als großer Star wird in Genf auf dem Auto-Salon (4. bis 14. März) der Yokohama C.

drive2 der breiten Öffentlichkeit als ein “Quantensprung in der Reifentechnik” präsentiert. Der C.drive2 gebe das Gefühl von Sicherheit und optimaler Traktion auf jeder Unterlage, egal ob nass oder trocken.

Zudem warte er mit exzellentem Geradeauslauf auf, heißt es dazu vonseiten des Herstellers in einer Pressemitteilung. Der Neuling werde in 24 Varianten von 14 bis 17 Zoll und den Querschnittverhältnissen 65 bis 50 gebaut, deckt also das breite Segment der Kompaktklasse sowie der familienfreundlichen Minivans gut ab. Ab Mitte 2010 folgen weitere Dimensionen.

“Seine überdurchschnittlichen Eigenschaften auf Nässe sorgen für hohe Sicherheit. Zudem ist er ausgesprochen leise und umweltfreundlich”, so Yokohama weiter. Seine Höchstgeschwindigkeit reicht von H (210 km/h) über V (240 km/h) bis W (270 km/h).

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *