In den USA firmiert Continental um

Montag, 8. Februar 2010 | 0 Kommentare
 

(Tire Review/Akron) Die Continental Tire North America gibt es nicht mehr – jedenfalls nicht unter diesem Namen: Denn die US-Tochter des deutschen Reifenherstellers hat umfirmiert und agiert seit 31. Januar nunmehr als Continental Tire the Americas LLC im Markt. Die Umfirmierung sei allein aus steuerlichen Gründen vorgenommen worden, heißt es dazu.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *