Conti engagiert sich im US-Fußball

Dienstag, 19. Januar 2010 | 0 Kommentare
 

Continental ist ab dieser Saison offizieller Sponsor der US-Fußballliga “Major League Soccer” (MLS). Conti ist damit der “offizielle Reifen der MLS”. Das Engagement wird in amerikanischen Medien als “mehrjährig” bezeichnet.

Der Reifenhersteller darf das MLS-Zeichen in der Werbung und im Marketing verwenden. Dem Unternehmen ist damit Bandenwerbung in allen vier Ecken eines Stadions bei den mehr als 240 Spielen in der Saison möglich, ebenso 30-sekündige Werbespots..

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *