“AutoLearn-TPMS” von Johnson Controls

Montag, 17. August 2009 | 0 Kommentare
 
Die erste Generation dieses RDKS wurde vor vier Jahren präsentiert
Die erste Generation dieses RDKS wurde vor vier Jahren präsentiert

Sicherheit rauf, Verbrauch runter heißt es für Johnson Controls und und stellt unter dem Titel “AutoLearn-TPMS” ein selbstinitialisierendes, direkt messendes Reifendrucküberwachungssystem (TPMS, “Tire Pressure Monitoring System”) vor, das auf einem bereits vor vier Jahren präsentierten System basiert. Die neue TPMS-Generation mit automatischer Drucksensorpositionsbestimmung ermöglicht dem Fahrzeughalter, auch mit TPMS-Technologie den Reifenwechsel künftig wieder selbst durchzuführen. Mit dem integrierten TPMS ist es Johnson Controls gelungen, Systemkomplexität und -kosten zu reduzieren.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *