Zubehörteillieferanten nutzen Tyrexpo Asia wieder intensiv

Mittwoch, 15. April 2009 | 0 Kommentare
 
Samir D. Gawarvala (2. von links), Direktor beim indischen Schlauchhersteller Rubber King, sieht die Talsohle der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise in seiner Branche erreicht
Samir D. Gawarvala (2. von links), Direktor beim indischen Schlauchhersteller Rubber King, sieht die Talsohle der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise in seiner Branche erreicht

Es sind nicht nur die Neureifenhersteller, die unter der aktuellen Finanz- und Wirtschaftskrise zu leiden haben; deren Zulieferer wiederum leiden gleich mit. Ob dies nun die Maschinenlieferanten sind, die von der Reifenindustrie derzeit so gut wie keine Aufträge mehr erhalten, oder die Schläuche für Schlauchreifen oder Heizbälge für die Reifenproduktion fertigen – allesamt stöhnen unter der aktuellen Nachfrageenthaltung. Aber – so war während der Tyrexpo Asia immer wieder zu hören – die Branche der Zubehörlieferanten habe mittlerweile den absoluten Tiefpunkt erreicht und werde am Ende des Tales wieder bergauf gehen können.

Schlagwörter: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *