Der deutsche Pkw-Stahlradersatzmarkt

Donnerstag, 19. März 2009 | 0 Kommentare
 
Das Ersatzgeschäft für Stahlräder läuft schleppend
Das Ersatzgeschäft für Stahlräder läuft schleppend

Die Stimmung im deutschen Räderersatzmarkt ist überwiegend schlecht. Das gilt für die Vermarkter von Aluminium- wie von Stahlrädern. Da sich die Substitution – Verschiebung der Anteile von Stahl auf Aluminium – zwar abgeschwächt hat, gleichwohl aber offensichtlich noch nicht abgeschlossen zu sein scheint, ist die Stimmung auf der Stahlradseite jedenfalls noch schlechter als auf der Aluminiumradseite.

Schlagwörter:

Kategorie: Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *