Von der Shearografie zur Druckprüfung

Montag, 16. März 2009 | 0 Kommentare
 
Das neuartige, von SDS entwickelte und patentierte Prüfsystem verbindet die klassische Druckprüfung mit den Vorzügen der modernen Bildverarbeitung
Das neuartige, von SDS entwickelte und patentierte Prüfsystem verbindet die klassische Druckprüfung mit den Vorzügen der modernen Bildverarbeitung

Mit der “Interferometric Tire Tester”-Serie (ITT) hat SDS Systemtechnik im vergangenen Jahrzehnt einen wesentlichen Beitrag zur Qualitätsprüfung von Reifen geleistet. Die Produktpalette des Unternehmens aus dem baden-württembergischen Calw reicht von Anwendungen für Motorrad-, Renn-, Pkw-, Lkw-, Bus- und Flugzeugreifen bis hin zu speziellen Anwendungen für OTR-Reifen mit einem Außendurchmesser von 4,2 Metern. Was aber genau findet eigentlich bei der Shearographie statt, wie von SDS angeboten? .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Runderneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *