Accuride verkauft Fabrik

Mittwoch, 7. Januar 2009 | 0 Kommentare
 

Die Imperial Group, hundertprozentige Tochtergesellschaft des Zulieferers der nordamerikanischen Nutzfahrzeugindustrie und Hersteller von Lkw-Stahl- und -Aluminiumrädern Accuride Corporation (Evansville/Indiana), hat ihr Werk in Anniston (Alabama) verkauft. In Anniston werden Chassisteile für Omnibusse hergestellt, einziger Kunde war bislang die North American Bus Industries (NABI), die auch Käufer der Fabrik ist. Die Imperial Group wird NABI auch weiterhin mit Komponenten aus dem Werk Portland (Tennessee) beliefern.

Schlagwörter:

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *