Pirelli-Kalender erstmals in Berlin vorgestellt

Dienstag, 25. November 2008 | 0 Kommentare
 
Der Pirelli-Kalender 2009 - von Peter Beard in Botswana fotografiert - gibt ein Bekenntnis an die Schönheit als Hoffnungsträger ab
Der Pirelli-Kalender 2009 - von Peter Beard in Botswana fotografiert - gibt ein Bekenntnis an die Schönheit als Hoffnungsträger ab

Der Pirelli-Kalender hat sich in den vergangenen 45 Jahren zu einem Kultobjekt für Liebhaber der Fotografie, der Schönheit und der Kultur etabliert. Als Kulisse des 36. “The Cal” diente die Landschaft Botswanas im Süden des afrikanischen Kontinents.

Dort lichtete der berühmte Fotograf Peter Beard, zehn Tage lang international bekannte Fotomodelle ab. Beard hat über 30 Jahre in Kenia gelebt und ist einer der wichtigsten Künstler, der die Geheimnisse und die Faszination des afrikanischen Kontinents festhält. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Markt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *