Bridgestone mit britischer Vertriebstochter zufrieden

Donnerstag, 11. September 2008 | 0 Kommentare
 

Bridgestone UK (Warwick) hat von Europa-CEO Toru Tsuda einen „Special Award“ für die außerordentlich guten Ergebnisse im ersten Halbjahr 2008 erhalten. Der Award geht an die Bridgestone-Verkaufsorganisation von insgesamt 20 in Europa, die sich hinsichtlich Verkaufszahlen, Marktanteile, Mix und Profitabilität am besten geschlagen hat..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *