Ruia-Gruppe investiert in neues OTR-Reifenwerk

Donnerstag, 21. August 2008 | 0 Kommentare
 

Die indische Ruia-Gruppe – zu dem diversifizierten Unternehmen gehören auch die drei Reifenhersteller Dunlop India, Falcon Tyres und Monotona Tyres – baut bei Guwahati (Assam) ein neues Werk für OTR-Reifen und hat dafür Investitionen von ca. 63 Millionen Euro angekündigt. Das Werk, für das bereits Land in der Nähe des dortigen Flughafens gekauft worden ist, soll auf eine Tageskapazität von 50 Tonnen ausgelegt werden und etwa in zwei Jahren den Betrieb aufnehmen, wie der Chairman des Unternehmens Pawan Kumar Ruia anlässlich der Ruia-Jahreshauptversammlung erklärte.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *