Michelin-Museum bei der 10. Karlsruher Museumsnacht

Donnerstag, 24. Juli 2008 | 0 Kommentare
 
Die Sammlung umfasst seltene Werbe- und Anzeigenmotive des Bibendum, kurz Bib genannt
Die Sammlung umfasst seltene Werbe- und Anzeigenmotive des Bibendum, kurz Bib genannt

Michelin ist als Sponsor bei der 10. Karlsruher Museumsnacht (KAMUNA) am 2. August 2008 mit einer eigenen Ausstellung aktiv: Im werkseigenen Museum in der Michelinstraße 4 präsentiert der Reifenhersteller zusätzlich zu seiner Dauerausstellung zur Reifen- und Unternehmensgeschichte ausgewählte Exponate aus der 110-jährigen Historie des Michelin-Männchens.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *