Betrunkene Österreicherin auf nur drei Reifen unterwegs

Freitag, 2. Mai 2008 | 0 Kommentare
 

Laut den Niederösterreichischen Nachrichten hat die Polizei eine 45-jährige Österreicherin gestoppt, da ihr Fahrzeug mit nur drei Reifen ausgerüstet war. Alarmiert hatte die Beamten demnach ein anderer Verkehrsteilnehmer, der den vom linken hinteren unbereiften Rad ausgehenden Funkenregen bemerkt hatte. Der Fahrerin selbst war sich ihrer Fahrt auf glühender Felge offenbar aufgrund ihrer starken Alkoholisierung gar nicht bewusst.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *