Nokian beginnt mit Erweiterung der Russland-Fabrik

Montag, 7. April 2008 | 0 Kommentare
 

Nokian Tyres hat nun den Auftrag über die Erweiterung der Mischerei der Fabrik in St. Petersburg sowie des dortigen Verwaltungsgebäudes vergeben. Die Erweiterungsmaßnahmen sollen „umgehend“ beginnen, so der finnische Hersteller in einer Pressemitteilung.

Die Mischerei mit ihren 24.500 m² soll bis März 2009 fertig sein, während die Fertigstellung des Verwaltungsgebäudes bereits für den kommenden November geplant ist. Die notwendigen Erdbewegungsarbeiten für die Bauarbeiten hatten bereits im vergangenen November begonnen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *