Aluminium kann helfen, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen

Freitag, 28. März 2008 | 0 Kommentare
 
Spiegelpolierte Schmiederäder (hier in 9x22.5) machen auf Omnibussen auch optisch was her
Spiegelpolierte Schmiederäder (hier in 9x22.5) machen auf Omnibussen auch optisch was her

Aluminium ist Teil der Lösung zur Verbesserung der Umweltverträglichkeit der Transportindustrie. Das war der Kern der Botschaft von Randall Scheps, Alcoas Direktor der Abteilung Straßenverkehr, überbracht an die Teilnehmer einer kürzlich in San Diego abgehaltenen Weststart-CALSTART-Konferenz unter dem Titel „Saubere Schwerlastfahrzeuge“. Die Konferenz konzentrierte sich auf fortschrittliche Technologien für saubere Nutzfahrzeuge.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *