Mit eingebautem Dichtmittel: Goodyear erweitert Duraseal-Palette

Dienstag, 22. Januar 2008 | 0 Kommentare
 
Goodyear-Technologie
Goodyear-Technologie

Goodyear erweitert seine Palette an Duraseal-Reifen, die bei Lkw-Betreibern, deren Fahrzeuge unter Bedingungen mit hohem Pannenrisiko im Einsatz sind, immer beliebter werden. Duraseal wird ausschließlich bei Goodyears Omnitrac-Reifen für den Mischeinsatz genutzt und gehört zum sogenannten „Max-Technology“-Konzept. Die patentierte Technologie verhindert das Entweichen von Luft, wenn ein Gegenstand in die Lauffläche eindringt.

Ermöglicht wird dies durch eine zusätzliche Lage unter der Lauffläche, die aus einer Gel-artigen Gummimischung besteht. Das Gel kann Löcher bis zu einer Größe von sechs Millimeter abdichten – und zwar mehrfach. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *