Dunlop Winter Sport 3D bei AutoBild sportscars gleich zweimal vorn

Freitag, 12. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 

In einem aufwendigen Vergleichstest hat AutoBild sportcars jeweils sieben Winterreifen der Größe 215/55 R16 mit den Speedindices H und V der gleichen Marke miteinander und gegeneinander – also im Vergleich zu den Produkten der Wettbewerber – auf einem Audi A3 auf die Teststrecken geschickt. Ob bis zu 210 oder bis zu 240 km/h schnell: Das Prädikat „vorBILDlich“ bekommt bei beiden Geschwindigkeitskategorien mit dem Dunlop SP Winter Sport 3D nur einer der Probanden. In ihren langsameren und damit wintertauglicheren Versionen sind auch der Michelin Primacy Alpin PA3 und der Continental WinterContact TS 810 „vorBILDlich“.

Während beim Speedindex H keines der überprüften Produkte ernsthaft patzt, sind mit Speedindex V der Vredestein Wintrac Xtreme und der Bridgestone Blizzak LM-25 nur „bedingt empfehlenswert“. Die detaillierten Testergebnisse der einzelnen Produkte finden sich auf unseren Internetseiten unter Infopool und dort wiederum nach einem Klick auf Reifentests..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *