Mit einem Caddy EcoFuel und auf Michelin-Reifen um die Welt

Donnerstag, 31. Mai 2007 | 0 Kommentare
 
Für solch eine Gewalttour sucht man sich kompetente Sponsoren, hier an der Spitze die Sparte "Volkswagen Nutzfahrzeuge"
Für solch eine Gewalttour sucht man sich kompetente Sponsoren, hier an der Spitze die Sparte "Volkswagen Nutzfahrzeuge"

Der Erdgas betriebene VW-Caddy EcoFuel ist zurück von seiner Welt- und Europareise: Abenteurer Rainer Zietlow und sein Team haben sich dieses Auto ausgesucht, um damit einen neuen Rekord für das Guinness Buch der Rekorde aufzustellen und die wichtigsten Erdgas-Länder zu verbinden. Der 37-jährige Mannheimer ist von Deutschland aus mit seinem vierköpfigen Team durch 26 Länder und fünf Kontinente gefahren – alles umweltfreundlich mit Erdgasantrieb. Sieben Monate hat die komplette Tour gedauert, eine Belastungsprobe für Mensch und Fahrzeug.

Insgesamt 58.000 Kilometer hat der Caddy mühelos überstanden, für die Bereifung war Michelin zuständig. .

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *