Reifen für die Landwirtschaft

Donnerstag, 11. Januar 2007 | 0 Kommentare
 
Reifen für die Landwirtschaft
Reifen für die Landwirtschaft

Landwirte hätten immer Grund zu klagen, heißt es. Natürlich ein Vorurteil, aber vielleicht eines, das zu erklären ist: Denn seit vielen Jahren nimmt die Anzahl der Personen, die von der Landwirtschaft leben, ab. Das Höfesterben wird beklagt.

Und immer wieder wird die ländliche Branche von menschengemachten oder natürlichen Katastrophen gebeutelt: einerseits BSE, Schweinepest oder genmanipulierte Lebensmittel, andererseits Dürre, überflutete Böden oder Bodenerosion. Dabei überwiegen doch seit einigen Jahren die guten Nachrichten: Deutschlands Landwirte verdienen wieder mehr und sind bereit zu investieren.

.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *