Bridgestone Deutschland erhöht die Preise

Dienstag, 10. Oktober 2006 | 0 Kommentare
 

Mit Wirkung 1. Dezember 2006 erhöht die Bridgestone Deutschland GmbH die Preise und begründet dies mit unverändert hohen Kosten für Öl und andere Rohmaterialien. Die strukturellen KB-Preis-Anpassungen des Unternehmens werden zu durchschnittlichen Preisanhebungen zwischen 2,5 und 5 Prozent je nach Produktkategorie führen.

Die neuen Preislisten, Druckexemplare und Preis-CD-ROMs werden derzeit vorbereitet. Bridgestone Deutschland behält sich vor, bestehende Auftragsrückstände ab dem 1. Dezember mit der neuen Preisbasis zur Auslieferung zu bringen.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *