Hämmerling etabliert Online-Karkassenhandel

Donnerstag, 31. August 2006 | 0 Kommentare
 

Die Hämmerling-Group will der Karkasse nun ganz besondere Aufmerksamkeit widmen, ist sie doch „die Basis einer guten Runderneuerung“. Geschäftsführer Ralf Hämmerling: „Für die Zukunft ist es wichtig, mehr mit der Karkasse zu arbeiten, Stahlcordlagen zu ersetzen und sie aus ökologischer und ökonomischer Sicht als wichtigen Rohstoff zu schätzen.” Im vergangenen Jahr hatte Hämmerling daher ein Team gegründet, das sich ausschließlich um die Beschaffung und Prüfung von Karkassen kümmerte.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *