Point S stellt neues Werkstattkonzept auf Automechanika vor

Montag, 21. August 2006 | 0 Kommentare
 

Die point S Deutschland GmbH, eine der größten Kooperationen der deutschen Reifenbranche, will auf der Automechanika ihr neues „innovatives Werkstattkonzept“ vorstellen. Wie das Unternehmen mitteilt, werde der neue point-S-Autoservice den Autofahrern durch ausgewählte Teilnehmer unter den 750 inhabergeführten Servicecentern neue Dienstleistungen wie Ölwechsel, Auspuff-, Bremsen- und Stoßdämpferservice aber auch Inspektionen nach Herstellervorgaben bieten können. „Es umfasst die intensive Betreuung der Händler vor Ort, bundesweite Werbe- und Marketingmaßnahmen, Marktpotenzial- und Wettbewerbsanalysen sowie die gesamte betriebswirtschaftliche Beratung und Teilebeschaffung über drei deutschlandweit agierende Logistikpartner“, heißt es weiter vonseiten der Kooperation.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *