Alutec-Belte übernimmt zwei neue Standorte

Donnerstag, 1. Juni 2006 | 0 Kommentare
 

Mit Wirkung vom 1. Juni übernimmt das mit dem Firmenstammsitz im westfälischen Delbrück gelegene Unternehmen Alutec-Belte AG Aluminiumtechnologie den ehemaligen Standort der ThyssenKrupp Industrieservice GmbH in Volkenschwand (Bayern). Alutec-Belte vollziehe somit die konsequente strategische Ergänzung seines vorhandenen Leistungsportfolios durch vorgelagerte Produktionsstufen im Bereich der Bearbeitung von Aluminiumbauteilen (Putzen, Entgraten, Strahlen) und der Kapazitätserweiterung bei der Warmbehandlung von Aluminiumbauteilen in kleinen Serien.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *