Michelin-Fabrik baut 200millionsten Reifen

Mittwoch, 10. Mai 2006 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Michelin North America (MNA) hat jetzt in seiner Reifenfabrik in Greenville (South Carolina/USA) seinen 200millionsten Reifen gebaut, einen Michelin Pilot HX MXM4 in der Größe P225/50 R17. Die Michelin-Fabrik wird seit 31 Jahren betrieben, war damals das erste Werk des Konzerns in den USA und beschäftigt heute rund 1.132 Menschen.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *