VoIP-Telefonie hält bei Profi Reifen Einzug

Mittwoch, 11. Januar 2006 | 0 Kommentare
 

Der österreichischen Reifenfachhändler Profi Reifen telefoniert ab sofort über eine VoIP-Gesamtlösung (VoIP = Voice over Internet Protocol) des Telekomkomplettanbieters Tele2UTA – das meldet die Nachrichtenagentur Pressetext Austria. Demzufolge sind alle 56 Filialen des Unternehmens mit über 140 Nebenstellen mittels einer zentralen IP-Telefonanlage am Standort Wien angebunden worden. Wie es weiter heißt, vernetze die Tele2UTA-Kommunikationslösung darüber hinaus sämtliche PC-Arbeitsplätze mit der IP-Telefonanlage, sodass Sprachtelefonie sowie Messaging- bzw.

Datendienste (z.B. PC-Fax, E-Mail, VoicE-Mail) mit einer einzigen einheitlichen Infrastruktur ermöglicht werden.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *