Auszeichnung für Michelins Tweel

Mittwoch, 9. November 2005 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Das US-Magazin „Popular Science“ hat die Michelin-Erfindung Tweel – eine Rad-Reifen-Kombination, die ohne Luftdruck auskommt und bei kleineren Baumaschinen, Rollstühlen und Militärfahrzeugen derzeit im Praxistest ist – in die Liste der hundert innovativsten Produkte des Jahres aufgenommen. Die Fachzeitschrift wird in ihrer Dezember-Ausgabe Tweel in der Kategorie „Automotive-Technologien“ an der Spitze der Tabelle „Best of What’s New“ platzieren..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *