Bridgestone stellt auf der IAA Verkehrssicherheit in den Mittelpunkt

Donnerstag, 11. August 2005 | 0 Kommentare
 

Anlässlich der IAA 2005 in Frankfurt am Main wird Bridgestone in Halle 8 verschiedene innovative Reifenprodukte aus dem Pkw- und 4x4-Segment und Technologien wie u. a. die Run Flat-Technologie präsentieren.

Als weltweit agierender Konzern sowohl in der Erstausrüstung der Automobilindustrie wie auch im Reifenersatzgeschäft zeigt Bridgestone neben Produkten auch umfassende Services und Konzepte rund um den Reifen. Sowohl auf dem Messestand als auch im Freigelände vor Halle 9 wird das Thema Verkehrssicherheit, das in diesem Jahr in den Mittelpunkt der Aktivitäten von Bridgestone rückte, unter verschiedenen Gesichtspunkten vorgeführt. Zudem werden nachmittags vor Verlassen der Parkplätze kostenlose Reifenchecks angeboten.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *