Bridgestone bereitet Produktion von Runflats in Südafrika vor

Samstag, 12. März 2005 | 0 Kommentare
 

Die Bridgestone Corporation hat ein Investitionsprogramm von 90 Millionen Euro bewilligt, um die Reifenfabrik im südafrikanischen Brits auf den neuesten Stand zu bringen, unter anderem sollen Runflat-Reifen hergestellt werden. Die Investitionen gelten darüber hinaus aber auch generell der Massenproduktion für Erstausrüstungskunden und werden im Januar des Jahres 2006 abgeschlossen sein, meldet South Africa Treads..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *