Toyo Europa will durchstarten

Dienstag, 22. Februar 2005 | 0 Kommentare
 
Wollen "Gas geben" im europäischen Reifengeschäft: Takeo Suzuki (li.) und Yasushi Takagi
Wollen "Gas geben" im europäischen Reifengeschäft: Takeo Suzuki (li.) und Yasushi Takagi

Mit dem Jahreswechsel war die Toyo Reifen GmbH von der Bildfläche verschwunden und von der Toyo Tire Europe (TTE) absorbiert worden. Und es blieb nicht allein bei einem Namenswechsel, auch der Umzug von Düsseldorf an einen größeren und moderneren Firmensitz im benachbarten Neuss mag symbolisieren, dass das Unternehmen mit frischem Schwung – und stärkerer Unterstützung vom fernen Mutterkonzern – durchstarten will. Europa-Präsident Takeo Suzuki (60) und der Executive Vice President TTE Yasushi Takagi (46), bislang und auch künftig für das operative Geschäft in Deutschland/Österreich/Großbritannien/Benelux zuständig, verbreiten Aufbruchstimmung.

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *