Jeep Rescue auf 37-Zoll-Reifen

Sonntag, 19. Dezember 2004 | 0 Kommentare
 

DaimlerChrysler hat ein Konzeptauto gebaut, dessen Bereifung alle bisherigen Dimensionen auf derartigen Autos, die so ja im Allgemeinen später nicht in Serie gehen werden, sprengt: Der Jeep Rescue, den die „Welt am Sonntag“ als Antwort auf den Hummer H2 von General Motors versteht, ist mit gigantischen 37-Zoll-Rädern ausgestattet, wobei Goodyear die Reifen beisteuert. Laut WamS verfügen die Reifen nicht nur über Notlaufeigenschaften, ihr Luftdruck ist darüber hinaus auch dank einer „Luftbeschaffungsanlage“ während der Fahrt auf Knopfdruck regulierbar. Solche Systeme sind bislang fast nur auf Fahrzeugen montiert worden, die an Wüstenrallyes teilnehmen.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *