Ehrungen für verdiente Goodyear-Techniker

Mittwoch, 5. Mai 2004 | 0 Kommentare
 

Reifenhersteller Goodyear hat mehr als 350 Mitarbeiter seiner Technical Centres in Akron und Luxemburg für ihren Erfindungsreichtum bzw. ihre Innovationsfreudigkeit ausgezeichnet. Allein im letzten Jahr sollen es dank dessen zu über 260 US-Patenten gekommen sein.

„Vor dieser Leistung habe ich höchsten Respekt“, sagte Goodyear-Chairman und -CEO Robert J. Keegan während der Ehrungen in Akron. Technologische Innovationen seien – so Keegan weiter – eine wichtige Komponente auf dem Weg des Konzerns zum Turnaround.

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *