Schaffen schmale Ersatzräder ein Risiko?

Donnerstag, 29. April 2004 | 0 Kommentare
 

Der australische Automobilclub RACV hat jetzt darauf hingewiesen, dass platzsparende schmale Ersatzreifen, wenn sie montiert sind, den Bremsweg eines Autos um bis zu 50 Prozent verlängern können; der Grip verringere sich um 13 Prozent. Dies hätten Vergleichstests des RACV ergeben, bei denen eine Notbremsung bei Tempo 80 durchgeführt wurde. Der Club empfiehlt nun Autohändlern, Kunden auf die vermeintlich begrenzte Leistungsfähigkeit der besagten Ersatzreifen aufmerksam zu machen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *