Michelin verstärkt Engagement für Verkehrssicherheit

Freitag, 14. Februar 2003 | 0 Kommentare
 

Als offizieller Sponsor unterstützt der Reifenhersteller Michelin den europaweiten Wettbewerb "Young European Truck Driver" (YETD), den die Europäische Kommission zusammen mit LKW-Hersteller Scania und der IRU (International Road Transport Union) für junge LKW-Fahrer ausgeschrieben hat. Einen größeren Wettbewerb für die Fahrer schwerer Lkw hat Europa noch nicht gesehen. In 20 europäischen Ländern finden ab Frühjahr nationale Wettbewerbe statt, bevor deren Sieger am 20.

September in Schweden zum Finale antreten. Ausschließlich auf Pneus der Marke Michelin rollen die 40 Tonnen schweren Sattelzüge, auf denen die Fahrer ihr Können unter Beweis stellen..

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *