Hayes Lemmerz: Restrukturierungsplan zur Befreiung von Chapter 11

Dienstag, 17. Dezember 2002 | 0 Kommentare
 

Der weltweit größte Räderhersteller Hayes Lemmerz (Northville/Michigan) war vor gut einem Jahr unter den Gläubigerschutz gemäß Chapter 11 in den USA geflüchtet. Jetzt legte der Konzern den zuständigen US-Behörden einen Restrukturierungsplan vor, mit dem sich Hayes Lemmerz aus den engen Klammern von Chapter 11 befreien will..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *