Conti-Zweiradreifen aus Indien

Mittwoch, 25. September 2002 | 0 Kommentare
 

Der indische Reifenhersteller Metro Tyres Ltd. hat einen Vertrag mit Continental unterzeichnet, der bereits kurzfristig die Aufnahme der Produktion von Motorrad-, Scooter- und Moped-Reifen der Marke Continental im Werk Ludhiana (Punjab) vorsieht. Die Vereinbarung eröffne Metro, so dessen Geschäftsführer Rummy Chhabra, Zugang zu Herstellern wie Yamaha, Honda und Kawasaki.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *