“TRADEsprint”-Software mit neuer TecCom-Bestellfunktion

Mittwoch, 10. Juli 2002 | 0 Kommentare
 

Das Ettlinger Softwarehaus Command AG hat nach eigenen Angaben in ihre "TRADEsprint" genannte Branchenlösung für den Kfz-Teile- und Reifenhandel eine neue TecCom-Bestellfunktion integriert. Damit sollen Händler direkt aus dem Programm heraus innerhalb von Sekunden Verfügbarkeiten, Lieferzeiten und Preise bei anderen TecCom-Händlern prüfen und elektronisch bestellen können. Das SAP-Systemhaus will diese Neuerung im Rahmen der diesjährigen Automechanika erstmals einem breiten Publikum vorstellen.

Schlagwörter: , , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *