Reifenplatz Kiel

Montag, 28. Mai 2001 | 0 Kommentare
 

Unserem zweimonatlichen Erscheinungsrhythmus gemäß, steht wieder ein neuer Reifenplatz auf dem Plan. Diesmal sind wir ganz in den hohen Norden zu den "Fischköppen" gefahren. Um die Aussage ein wenig zu präzisieren: Für unsere Mai-Untersuchung haben wir die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt Kiel auserkoren.

Dabei kam es bei unserer Testberatung – wie immer – auf den dort gebotenen Service (Beratung, angebotene Dienstleistungen, Öffnungszeiten etc.) an. Zu diesem Zweck wurden insgesamt zehn Reifenfachhandelsbetriebe nach einem Zufallsprinzip ausgewählt, besucht und anschließend mittels eines vorab festgelegten Punktesystems (von ungenügend = 0 Punkte bis sehr gut = 5 Punkte) bewertet bzw.

verglichen. Allen denen, die das gute Gesamtergebnis von Frankfurt noch in Erinnerung haben und vermuten würden, daß der gemeinhin als wortkarg geltende Norden mit dem hessischen Temperament nicht mithalten könne (in Schwerin war es so), möchten wir bereits im Vorwege den Wind aus den Segeln nehmen. Der Reifenhandelsstandort Kiel gibt summa summarum ein durchaus positives Gesamtbild ab.

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *