Tag: TecCom

Automechanika-Premiere für neu formierte TecAlliance

Automechanika-Premiere für neu formierte TecAlliance

Freitag, 25. Juli 2014 | 0 Kommentare

Vor rund einem Jahr fusionierten TecDoc, TecCom und AuDaCon als Marke TecRMI zur TecAlliance GmbH, sodass die diesjährige Präsenz letzteren Unternehmens bei der Automechanika in dieser Konstellation eine Premiere darstellt. Vor Ort in Frankfurt will man vom 16. bis 20. September unter anderem neue Module für die Reparatur elektronischer Komponenten, eine Erweiterung der TecDoc-Stammdaten sowie neue Filtermöglichkeiten bei der Fahrzeugsuche durch die Integration der sogenannten Vehicle Identification Number (VIN-Nummer) vorstellen. „Mit der Aufnahme neuer Module und der Erweiterung der TecDoc-Stammdaten leisten wir einen weiteren wichtigen Beitrag zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit des freien Ersatzteilhandels“, meint Jürgen Buchert, Geschäftsführer der TecAlliance GmbH. „Dank der Synergien unseres Markenverbunds, in dem alle drei Säulen integrativ zusammenwirken, bieten wir eine umfassende Branchenlösung, die die bestehenden Datenlücken für alle Fahrzeugsegmente sukzessive schließt“, ergänzt er. Insgesamt biete der Markenverbund elektronische Daten rund um Pkw, Nfz, Motorräder sowie Werkstattausrüstung, Werkstattbedarf, DIN-Normen und Schmierstoffe, wobei man auf eine Erfahrung von insgesamt 20 Jahren zurückgreifen könne. cm

Lesen Sie hier mehr

TecRMI erweitert „TecDoc Web Catalog“ – Zufrieden nach Umfirmierung

TecRMI erweitert „TecDoc Web Catalog“ – Zufrieden nach Umfirmierung

Freitag, 21. März 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Aus AuDaCon wird TecRMI

Aus AuDaCon wird TecRMI

Mittwoch, 19. Juni 2013 | 0 Kommentare

Die AuDaCon AG, europaweiter Anbieter von kalkulatorischen und technischen Informationen für die Automobilbranche, firmiert künftig unter dem Namen TecRMI. Zusammen mit den Partnern TecCom und TecDoc agiert das Unternehmen dann unter dem Dach der TecAlliance. Bereits 2012 hatten sich die AuDaCon AG und TecCom, führende B2B-Plattform für den freien Ersatzteilmarkt, zusammengeschlossen.

Lesen Sie hier mehr

TecCom erwirbt AuDaCon AG

Dienstag, 11. September 2012 | 0 Kommentare

TecCom (Ismaning, Betreiber der B2B-Plattform und Schwesterunternehmen von TecDoc, Anbieter elektronischer Kfz-Teileinformationen) erwirbt die AuDaCon AG mit Sitz in Weikersheim. AuDaCon ist auf technische Daten und Informationen für die Kfz-Branche spezialisiert. Mit der Übernahme werden die bestehenden Lösungen um Reparatur- und Wartungsinformationen ergänzt, die dem gesamten europäischen Ersatzteilmarkt zur Verfügung stehen werden.

Lesen Sie hier mehr

TecDoc und TecCom verschmelzen

TecDoc und TecCom verschmelzen

Freitag, 10. September 2010 | 0 Kommentare

Die Gesellschafter der TecDoc Informations System GmbH und der TecCom GmbH haben einstimmig beschlossen, beide Firmen im Jahre 2013 zu verschmelzen. Dieser Zusammenschluss soll die Kernkompetenzen der beiden bewährten Branchenlösungen noch besser zur Geltung bringen. Uli Zehnpfenning, bisher Geschäftsführer bei TecDoc, und Jürgen Buchert, bisher Geschäftsführer von TecCom, werden zukünftig gemeinsam in beiden Firmen die Geschäftsleitung übernehmen. Mit der Verschmelzung wird die Entwicklung einer neuen umfassenden Informationsplattform mit dem Namen TecRMI umgesetzt. Diese Plattform soll Informationen rund um die Reparatur und Wartung von Kraftfahrzeugen beinhalten und dem gesamten Independent Aftermarket zur Verfügung stehen. dv .

Lesen Sie hier mehr

Zehn Jahre TecCom

Zehn Jahre TecCom

Dienstag, 3. August 2010 | 0 Kommentare

Vor zehn Jahren wurde die TecCom GmbH im Rahmen der Automechanika von zwanzig führenden Teileherstellern des freien Kfz-Ersatzteilmarktes gegründet. Neben der elektronischen Auftragsabwicklung, die sich europaweit als Branchenstandard etabliert hat, bietet TecCom den Lieferanten und Großhändlern im freien Kfz-Ersatzteilmarkt heute Lösungen für die Optimierung der gesamten Lieferkette. Dieses Jahr präsentiert TecCom auf der Automechanika, wie die verschiedenen Softwarelösungen ineinandergreifen, um höchstmögliche Effizienz in den Geschäftsprozessen zu erreichen.

Lesen Sie hier mehr

Fusion von TecDoc und TecCom wird erwogen

Dienstag, 7. Juli 2009 | 0 Kommentare

Die Aufsichtsräte der TecCom GmbH und der TecDoc Informations System GmbH haben entschieden, ein Projekt zur Evaluierung einer möglichen Fusion der beiden Unternehmen zu starten. Ein Projektteam soll eine Entscheidungsvorlage bis Ende September erarbeiten. Stimmen die Gesellschafter von TecCom und TecDoc auf einer außerordentlichen Hauptversammlung dieser Vorlage zu, kann das neue Unternehmen Anfang 2010 starten. Das Projekt wird von den beiden Geschäftsführern Uli Zehnpfenning (TecDoc) und Jürgen Buchert (TecCom) geleitet. Die Ziele der Fusion sind zum einen die Bündelung der Ressourcen, zum anderen das Angebot der Lösungen aus einer Hand..

Lesen Sie hier mehr

„Innovation Award“: TecCom unter den Preisträgern

Montag, 1. September 2008 | 0 Kommentare

Dieser Tage hat eine unabhängige 7-köpfige Jury, bestehend aus renommierten Branchenexperten, entschieden: Acht Unternehmen wurden mit dem „Innovation-Award“ zur diesjährigen Automechanika prämiert, zwei davon in der Kategorie Repair/Diagnostics. Darunter ist in der Kategorie IT & Management auch die TecCom GmbH mit dem Produkt „Teldentify“: TecIdentify prüft die Echtheit von Automobilteilen weltweit. Die Lösung ermöglicht es allen Personen, Autoteile, die mit dem CLEPA-Sicherheitscode markiert sind, weltweit rund um die Uhr im Internet auf ihre Echtheit zu überprüfen.

Lesen Sie hier mehr

TecCom schützt vor Plagiaten

TecCom schützt vor Plagiaten

Freitag, 8. August 2008 | 0 Kommentare

Die TecCom GmbH präsentiert auf der Automechanika 2008 in Frankfurt (Halle 5_6.1, Stand A 10) vier Lösungen für den Markenschutz und zur Prozessoptimierung im freien Kfz-Ersatzteilemarkt: TecIdentify, TecCMD, TecTDC und TecOrder. Für die Überprüfung der Echtheit von Automobilteilen weltweit wurde die Lösung TecIdentify entwickelt.

Lesen Sie hier mehr

Cormeta zeigt Branchenlösung „Tradesprint“ im Rahmen der REIFEN

Cormeta zeigt Branchenlösung „Tradesprint“ im Rahmen der REIFEN

Montag, 28. April 2008 | 0 Kommentare

Wenn die Reifenmesse im Mai ihre Tore in Essen öffnet, dann ist auch die Cormeta AG mit als Aussteller dabei. Der SAP-Channel-Partner wird im Rahmen der REIFEN 2008 seine Branchenlösung „Tradesprint“ für den Reifen- und Kfz-Teilehandel zeigen, die sich für alle Größen- und Organisationsformen des Reifenhandels eignen soll. Anbieteraussagen zufolge ist die Unternehmenssoftware branchenspezifisch vorkonfiguriert und hält alle benötigten Funktionen bereits im Standard vor. Neben einem Webshop für Onlineabfragen und -bestellungen seien darüber hinaus die wichtigsten Onlinekataloge (z.B. TecDoc/TecCom) sowie alle Internetplattformen für den Reifenhandel (z.B. Tyre24) in die SAP-Branchensoftware integrierbar, heißt es. Bestellung und Auftragsdaten gehen direkt in die Auftragsbearbeitung von „Tradesprint“ und müssen nicht nochmals erfasst werden, betont das in Ettlingen beheimatete Systemhaus. Als wichtige, in der Software integrierte Bausteine hebt der Anbieter außerdem das sogenannte „Vertriebs-Cockpit“, aber auch das „Theken-Cockpit“ sowie „Service-Cockpit“ hervor. Unter diesen „Cockpits“ versteht man bei Cormeta anwenderspezifische, auf die Arbeitsabläufe im Reifenhandel und im Kfz-Servicebetrieb angepasste Masken. Diesen Konzeptansatz weiß man offenbar auch in der Vertriebszentrale sowie den zwölf Servicefilialen von Reifen Ihle in Günzburg zu schätzen. Denn bei dem Reifenhändler hat vor Kurzem „Tradesprint“ Einzug gehalten und damit die zuvor zum Einsatz gekommenen IT-Insellösungen abgelöst. „Überzeugt von ‚Tradesprint’ hat uns vor allem das ‚Service-Cockpit’ zur Unterstützung unserer Filialbetriebe am Point of Sale. Cormeta hat zusammen mit Reifen Ihle eine Bilderbucheinführung hingelegt“, so Stefan März, Leiter des Controllings und SAP-Projektleiter bei der Firma Reifen Ihle, die bekanntlich ebenfalls als Aussteller bei der REIFEN in Essen vertreten sein wird.

Lesen Sie hier mehr