Tag: Surender | Kandhari

Reifenmesse in Frankfurt auf dem Weg zum „Schmelztiegel“ der Branche?

Reifenmesse in Frankfurt auf dem Weg zum „Schmelztiegel“ der Branche?

Donnerstag, 16. Juni 2016 | 0 Kommentare

Noch kann ehrlicherweise wohl niemand wirklich genau vorhersagen, wie das 2018 so sein wird mit dann zwei Reifenmessen: der „The Tire Cologne“ vom 29. Mai bis zum 1. Juni in Köln und der „Reifen“ vom 11. bis zum 15. September als Teil der Frankfurter „Automechanika“. Insofern ist es nur verständlich und nachvollziehbar, dass beide Lager nach dem Ende der in diesem Jahr letztmals in Essen veranstalteten „Reifen“ verstärkt um die Gunst der Branche buhlen. Während sich also die Koelnmesse GmbH und der Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseurhandwerk e.V. (BRV) als ideeller Träger der „Tire Cologne“ zuversichtlich zeigen, dass die neue Reifenmesse am Rhein „vom Fleck weg einen guten Start haben“ wird, ist man in Frankfurt (und Essen) mindestens ebenso überzeugt davon, mit der Zusammenlegung von „Reifen“ und „Automechanika“ den richtigen Schritt getan zu haben. Zumal auch einige Industrievertreter bzw. potenzielle Aussteller die Sache offenbar genauso sehen bzw. sich Vertreter von Continental, Petlas, Maxion Wheels oder der Al Dobowi Group sowie einiger Verbände optimistisch geben, was die Kombination beider Veranstaltungen an einem Ort angeht. cm

Lesen Sie hier mehr

Al Dobowi Group ernennt erstmals einen Group-CEO

Al Dobowi Group ernennt erstmals einen Group-CEO

Donnerstag, 8. Oktober 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Neustart: Al Dobowi Group mit neuem Vertriebsteam in Europa

Neustart: Al Dobowi Group mit neuem Vertriebsteam in Europa

Dienstag, 26. Mai 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

„Infinity Partner Days“ in Indien – Ein Treffen unter Freunden

„Infinity Partner Days“ in Indien – Ein Treffen unter Freunden

Donnerstag, 24. April 2014 | 0 Kommentare

Für die Vertreter der Marke Infinity ist es jedes Mal eine erstklassige Gelegenheit, sich mit ihren europäischen Vertriebspartnern – geschäftlich wie privat – auszutauschen, wenn die „Infinity Partner Days“ stattfinden. Es geht um Beziehungspflege, es geht um das Geschäft, es geht um die gemeinsame Zukunft. Anfang April kamen nun wieder rund 50 Gäste von Infinity Tyres und des dahinterstehenden Großhändlers aus Dubai, der Al Dobowi Group, zum alle zwei Jahre stattfindenden „Infinity-Familientreffen“ zusammen, und zwar in Indien. Dabei erhielten die Infinity-Gäste nicht nur einen umfassenden Einblick darin, wie man sich zuletzt und vor allem gemeinsam entwickelt hat, sondern auch darüber, wie es in Zukunft weitergehen soll. Dabei boten die „Infinity Partner Days“ auch einen besonderen Anlass: Die Marke Infinity ist seit zehn Jahren in Europa präsent.

Lesen Sie hier mehr

Shandong Linglong nimmt neue Thailand-Fabrik offiziell in Betrieb

Shandong Linglong nimmt neue Thailand-Fabrik offiziell in Betrieb

Donnerstag, 6. März 2014 | 1 Kommentar

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Automechanika Dubai zieht Bilanz der Rekorde

Dienstag, 25. Juni 2013 | 0 Kommentare

Die Automechanika Dubai 2013, die vom 11. bis 13. Juni stattfand, kann eine weitere Rekordveranstaltung mit über 24.000 Fachbesuchern aus rund 130 Ländern vermelden, was einer Steigerung von 16 Prozent gegenüber 2012 entspricht. Auf der rasant wachsenden Messe (Nettostandfläche plus 25 Prozent) präsentierten sich 1.482 Aussteller aus 58 Ländern. 125 Unternehmen stellten im Bereich Tyres & Batteries aus, der in den vergangenen Jahren immer stärker geworden ist. Allein in diesem Jahr gab es dort ein Ausstellerplus von 28 Prozent..

Lesen Sie hier mehr

Infinity wirbt auf der Autopromotec in Bologna für die neue Modellreihe

Infinity wirbt auf der Autopromotec in Bologna für die neue Modellreihe

Donnerstag, 6. Juni 2013 | 0 Kommentare

Infinity Tyres hat auf der Autopromotec seine brandneue Modellreihe für Pkw-Reifen für das Jahr 2013 vorgestellt. Es handelt sich hierbei um drei neue Modellreihen: der “Ecopioneer”, ein 13- bzw. 14-Zoll-Reifen für kleine Stadtautos, der “Enviro”, ein neuer Premium-SUV-Reifen für leistungsfähige Allradfahrzeuge, und der “Ecovantage”, eine Neuentwicklung für moderne Nutzfahrzeuge. Sie standen zusammen mit den beiden erst kürzlich eingeführten Pkw-Reifen “Ecomax” und “Ecosis” im Mittelpunkt der Messepräsentation in Bologna. Auf dem Autopromotec-Stand war das gesamte Europa-Team von Infinity Tyres anwesend, um die neuen Pkw-Reifen vorzustellen und auch die Infinity-Produktpalette von Lkw- und Busreifen sowie die immer stärker gefragten Landwirtschafts- und OTR-Reifenmodelle zu präsentieren, heißt es dazu in einer Mitteilung. Ebenfalls im Rahmen der Autopromotec trafen sich Infinity-Tyres-Gäste aus Europa und der ganzen Welt zu einem Gala-Dinner, zu dem Surender S. Kandhari geladen hatte. Bei diesem Anlass würdigte der Vorstandsvorsitzende von Infinity Tyres die beeindruckende Entwicklung der neuen Reifenmodelle und dankte den Partnerunternehmen. Er nutzte die Gelegenheit auch, seiner Hoffnung Ausdruck zu geben, dass Infinity-Reifen im Rahmen einer umfassenden Expansion noch weitere globale Märkte und Regionen erobern werden. Dazu bemerkte Jorge Crespo, Geschäftsführer von Infinity Tyres in Europa: “Bologna bietet immer wieder einen herrlichen Rahmen für eine Begegnung mit unseren Partnern und Geschäftsfreunden. Dieses Jahr ist besonders bemerkenswert, da wir ein komplett neues Produktprogramm vorstellen können. Wir sind davon überzeugt, dass diese neu eingeführten Produkte die Marke Infinity noch weiter bereichern zu einem Zeitpunkt, da ‚Ecosis’ und ‚Ecomax’ ihren Beitrag zur Unterstützung der Infinity-Vertriebspartner in ganz Europa leisten.

Lesen Sie hier mehr

Infinity Tyres übergibt Spende an Kinderhilfseinrichtung in Dubai

Infinity Tyres übergibt Spende an Kinderhilfseinrichtung in Dubai

Dienstag, 5. Februar 2013 | 0 Kommentare

Infinity Tyres hat jetzt sämtliche Einnahmen, die während des Benefiz-Golfturniers “Beat the Pro” zusammengekommen waren, an eine Kinderhilfseinrichtung am Sitz des Unternehmens in Dubai gespendet. Der Chairman der Al Dobowi Group Surender S. Kandhari übergab den Scheck in Höhe von 10.000 Dirham (2.000 Euro) jetzt an Rashid Paediatric Therapy Centre. “Bei Infinity Tyres sind wir immer dankbar, wenn wir Organisationen unterstützen können, die sich um das Wohl von Kindern kümmern”, kommentierte Jorge Crespo, General Manager von Infinity Tyres Europe.

Lesen Sie hier mehr

Infinity Tyres: Neues Logo, tradierte Werte

Infinity Tyres: Neues Logo, tradierte Werte

Montag, 1. Oktober 2012 | 0 Kommentare

Infinity will seine Markenidentität in Europa weiter festigen und nimmt jetzt den nächsten Schritt seiner Marketingstrategie in Angriff. “Nach mehrjähriger außerordentlicher Expansion hat sich Infinity Tyres fest auf dem europäischen Reifenmarkt etabliert. Die Marke Infinity steht mittlerweile für hochwertige Produkte, technische Innovation und Markensupport der Weltklasse”, heißt es dazu in einer Mitteilung. “Der nächste Schritt zu einer weiteren Festigung der Infinity-Markenidentität besteht nun in der Enthüllung der treibenden Kraft hinter der Marke: die Al-Dobowi-Gruppe.” Die Quintessenz von Infinitys neuester Marketingstrategie verdichte sich im Slogan “Infinity. Powered by Al Dobowi”, zu Deutsch: “Angetrieben von Al Dobowi”.

Lesen Sie hier mehr

Produkte, Programme und mehr Personal – Infinity zündet ‚Stufe zwei‘ des Europa-Projekts

Produkte, Programme und mehr Personal – Infinity zündet ‚Stufe zwei‘ des Europa-Projekts

Mittwoch, 16. Mai 2012 | 0 Kommentare

In den vergangenen Jahren hat sich die Marke “Infinity” im europäischen Preissegment einen Namen erarbeitet. Das liegt nicht zuletzt auch an der Langfristigkeit, mit der die beteiligten Unternehmen das Geschäft betreiben, und an der Stabilität der gegenseitigen, partnerschaftlich ausgerichteten Geschäftsbeziehungen. Aufgelegt durch die Al Dobowi Group mit Sitz in Dubai, produziert in China durch Shandong Linglong und hierzulande vertrieben durch den Großhändler Euro-Tyre steht Infinity heute in Europa vor der Phase zwei seiner Markteinführung – ein “neuer Anfang, ein neuer Durchbruch” stehen bevor, wie Händler aus ganz Europa und Pressevertreter kürzlich anlässlich der “Infinity Partner Days” in Peking erfahren konnten.

Lesen Sie hier mehr