Tag: Peugeot

Rallycross-Fahrer sind nicht nur hinterm Lenkrad schnell

Rallycross-Fahrer sind nicht nur hinterm Lenkrad schnell

Dienstag, 8. August 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Opel und Vauxhall jetzt Teil der Groupe PSA – „Geburt eines europäischen Champions“

Opel und Vauxhall jetzt Teil der Groupe PSA – „Geburt eines europäischen Champions“

Donnerstag, 3. August 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Gewinner von Reifen-Krieg-Jubiläumsverlosung sind gezogen

Gewinner von Reifen-Krieg-Jubiläumsverlosung sind gezogen

Donnerstag, 13. Juli 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

(Motorroller-)Verlosung von MotorradreifenDirekt, Pirelli und Motoretta

Dienstag, 27. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Großhändler Reifen Krieg feiert Zehnjähriges mit Motorrollerverlosung

Großhändler Reifen Krieg feiert Zehnjähriges mit Motorrollerverlosung

Montag, 12. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Berichte: Ehemaliger Conti-Chef Karl-Thomas Neumann will Opel verlassen

Berichte: Ehemaliger Conti-Chef Karl-Thomas Neumann will Opel verlassen

Montag, 12. Juni 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

„RC30“-Rad jetzt auch für höhere Traglasten als T-Version erhältlich

„RC30“-Rad jetzt auch für höhere Traglasten als T-Version erhältlich

Mittwoch, 3. Mai 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

BMW- und Mercedes-Werkstätten bei ADAC-Test durchweg „sehr gut“

BMW- und Mercedes-Werkstätten bei ADAC-Test durchweg „sehr gut“

Mittwoch, 30. November 2016 | 0 Kommentare

Für seinen aktuellen Werkstatttest hat sich der ADAC jeweils fünf vertragsgebundene Betriebe der zehn Herstellermarken Audi, BMW, Ford, Mercedes-Benz, Opel, Peugeot, Renault, Skoda, Toyota und Volkswagen genauso vorgenommen wie je fünf Filialen fünf freier und – wie der Klub sagt – „bedeutender“ Ketten wie 1aAutoservice, ATU, Autofit, Bosch Car Service und Meisterhaft. Am besten schnitten letztlich die BMW- und Mercedes-Vertragswerkstätten ab, denn sie konnten dem ADAC zufolge durchweg mit sehr guten Ergebnissen glänzen. Bei Audi, Renault und Skoda hat jeweils ein Betrieb die Bestnote verfehlt, alle anderen Werkstätten dieser Hersteller sind „sehr gut“ in ihrer Leistung. Hinsichtlich der freien Werkstätten können sich lediglich Bosch und ATU darüber freuen, dass ihre vom Klub unter die Lupe genommenen Betriebe überwiegend „gut“ abschnitten. Den anderen werden mehr oder weniger große „Schwächen bei Strukturen und internen Prozessen“ bescheinigt. So habe bei Autofit keiner der geprüften Betriebe besser als „ausreichend“ abschnitten und zwei von ihnen wegen zu großer Defizite in Technik und Service sogar „mangelhaft“, heißt es. Bei Meisterhaft sei zumindest ein Betrieb „gut“ gewesen, die übrigen einmal „befriedigend“, zweimal „ausreichend“ und einmal „mangelhaft“. Die Detailergebnisse lassen sich unter www.adac.de/werkstatttest2016 auf den Webseiten des Klubs nachlesen. cm

Lesen Sie hier mehr

Automobilhersteller geben Vollgas auf der Essen Motor Show

Automobilhersteller geben Vollgas auf der Essen Motor Show

Montag, 21. November 2016 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

BFGoodrich Tires ist offizieller Reifenpartner der Rallye Dakar 2017

BFGoodrich Tires ist offizieller Reifenpartner der Rallye Dakar 2017

Donnerstag, 6. Oktober 2016 | 0 Kommentare

BFGoodrich Tires kehrt im Januar 2017 als offizieller Reifenpartner zur Rallye Dakar zurück. Der Spezialist für Offroadreifen aus dem Michelin-Konzern wird vom Start in Asunción, Paraguay, an erstmals seit 2012 wieder für einen Großteil der Teams die Reifen liefern. Darüber hinaus bietet BFGoodrich Tires den Wettbewerbsteilnehmern jeden Tag und rund um die Uhr professionellen Support mit dem BFGoodrich-Dakar-Service. Die Rallye Dakar gilt als eines der härtesten Rennen der Welt: Im Januar legen die Teams innerhalb von zwei Wochen 5.000 Meilen in drei Ländern Südamerikas zurück; der Start ist am 2. Januar 2017 in Asunción, der Hauptstadt Paraguays. „Die anspruchsvolle Streckenführung bietet die besten Voraussetzungen, um die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Reifen von BFGoodrich auf und abseits befestigter Wege ausgiebig zu erproben“, heißt es dazu in einer Mitteilung.

Lesen Sie hier mehr