Tag: Kelleners Sport

Tuningkatalog speziell für Premiumfahrzeuge neu aufgelegt

Tuningkatalog speziell für Premiumfahrzeuge neu aufgelegt

Donnerstag, 28. Mai 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Aktualisierter JMS-Felgenkatalog für 2015 ist da

Aktualisierter JMS-Felgenkatalog für 2015 ist da

Donnerstag, 5. Februar 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Aggressiver Look für Kelleners-X5

Aggressiver Look für Kelleners-X5

Freitag, 1. August 2014 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

3er BMW wird von Kelleners Sport überarbeitet – 20 Zoll große Räder

3er BMW wird von Kelleners Sport überarbeitet – 20 Zoll große Räder

Mittwoch, 10. Juli 2013 | 0 Kommentare

Kelleners Sport verpasst dem BMW 3er eine Leistungskur und das eine oder andere optische Highlight. Bis zu 20 Prozent mehr Power für Diesel und Benziner, das ist das Ergebnis der Überarbeitung von Kelleners Sport aus Merzig (Saarland). Mit einem ganz besonderen Hingucker wartet Kelleners Sport derweil in Sachen Felgen auf. So bieten die Tuner ihr Raddesign “Hamburg” für F30 und F31 wahlweise in 19 oder 20 Zoll an. Das Modell besteche besonders durch seine sportlich-rasante Optik. “15 filigrane Speichen führen von der versenkten Radnabe bis weit an den äußersten Rand der Felge. So wirken die Räder besonders groß. Das geringe Gewicht führt außerdem zu einer Reduzierung der ungefederten Massen und trägt auf diese Weise zu einem dynamischeren Fahrverhalten bei. Für die 3er-Modelle von BMW kann das Kelleners-Rad ‚Hamburg’ in den Farben Graphitsilber poliert und Mattschwarz bestellt werden.” Verfügbare Dimensionen sind 8,0x19 ET 36 und 8,5x19 ET 47 bzw. 8,0x20 ET 36 und 8,5x20 ET 47. ab .

Lesen Sie hier mehr

“München” heißt das neueste Alurad von Kelleners Sport

Mittwoch, 3. Juli 2013 | 0 Kommentare

Kelleners Sport bringt nach Produkten wie “Hamburg” und “Berlin” oder “Frankfurt” mit dem “München” genannten Modell ein neues Leichtmetallrad auf den Markt. Mit dem einteiligen Gussrad will der im saarländischen Merzig ansässige Tuningspezialist “einmal mehr markante Akzente in Sachen Felgendesign” setzen. “München” ist charakterisiert durch fünf konkav verlaufende Doppelspeichen, die von der versenkten Nabe bis ganz an den äußersten Rand des Rades reichen. Auf diese Weise soll das Rad noch größer wirken, egal ob es in 18, 19 oder 20 Zoll montiert wird. Mit hinterfrästen Speichen verbindet der Anbieter eine Gewichtsersparnis bei dem Rad, das in drei Farbtönen bzw. den Dimensionen 8x18 Zoll, 8x19 Zoll, 8.5x19 Zoll, 9.5x19 Zoll, 8x20, 8.5x20 Zoll sowie 10x20 Zoll (alle mit Lochkreis 5x120 Millimeter) geordert werden kann und auf alle BMW-Fahrzeuge außer X5 und X6 passen soll.

Lesen Sie hier mehr

Kelleners: Auf Hamburg und Berlin folgt Frankfurt

Kelleners: Auf Hamburg und Berlin folgt Frankfurt

Mittwoch, 11. April 2012 | 0 Kommentare

Die Kelleners Sport GmbH (Gut Wiesenhof/Merzig) benennt ihre Aluminiumräder offensichtlich nach deutschen Städten. Auf die vor etwa anderthalb Jahren präsentierten Designs “Hamburg” und “Berlin” folgt jetzt mit “Frankfurt” ein mächtiges einteiliges Gussrad in 10x22 Zoll (ET 40) in den vier Oberflächenvarianten “Mattschwarz poliert”, “Mattschwarz”, “Titangrau matt” und “Graphitsilber poliert”. .

Lesen Sie hier mehr

2. Evo-Stufe des 1er M Coupé von Kelleners auf 20 Zoll

2. Evo-Stufe des 1er M Coupé von Kelleners auf 20 Zoll

Donnerstag, 1. September 2011 | 0 Kommentare

Als wohl erster Veredler präsentierte Kelleners Sport den komplett verwandelten BMW 1er M Coupé (Typ E82). In wenigen Tagen zeigt der BMW-Experte die zweite Evolutionsstufe des Umbaus als Weltpremiere auf der IAA. Im Kompetenzzentrum Gut Wiesenhof im saarländischen Merzig, in unmittelbarer Nähe der Automobilmanufaktur Carlsson, hat Rennfahrer und Namensgeben Ralf Kelleners seine langjährige Erfahrung einbebracht und eine Feinjustierung ermittelt, die mit der gesteigerten Leistung und der Rad-Reifen-Kombination harmoniert. 20 Zoll messen die Leichtmetallräder von Kelleners Sport, die entweder im Design “Hamburg” (in Graphitsilber poliert, Platinsilber poliert oder Mattschwarz) oder “Berlin” (in Platinsilber poliert, Mattschwarz poliert oder Mattschwarz) verfügbar sind. Den Kontakt zur Fahrbahn gewährleisten Reifen in der Dimension 245/30 auf den 9 Zoll breiten Vorderrädern und 265/30 auf den 10 Zoll breiten Felgen an der Antriebsachse. dv .

Lesen Sie hier mehr

„Hamburg“ oder „Berlin“ auf Kelleners 5er

„Hamburg“ oder „Berlin“ auf Kelleners 5er

Montag, 7. Februar 2011 | 0 Kommentare

Kelleners Sport verleiht dem BMW 5er mit M-Sportpaket zusätzliche Dynamik. An der neuen Erscheinung wirken auch die Leichtmetallräder mit: In den Dimensionen 9x20 Zoll vorn und 10x20 Zoll an der Hinterachse sind sie mit Hochleistungsreifen der Größen 255/35 und 285/30 bespannt. Das Modell “Hamburg” bietet der BMW-Experte in den Lackierungen Graphitsilber poliert, Platinsilber poliert und Mattschwarz an.

Lesen Sie hier mehr

Aluräder mit Namen „Hamburg“ und „Berlin“ von Kelleners

Aluräder mit Namen „Hamburg“ und „Berlin“ von Kelleners

Dienstag, 23. November 2010 | 0 Kommentare

Das von Kelleners Sport nach eigenen Angaben selbst entwickelte “Hamburg” im 15-Speichen-Design ist in den Größen 8,5x19 und 9,5x19 Zoll sowie 9x20 und 10x20 Zoll erhältlich. Sowohl die 19- als auch die 20-Zoll-Varianten stehen in den Finishes Mattschwarz, Graphitsilber poliert und Platinsilber poliert zur Wahl. Zusätzlich präsentiert Kelleners Sport das Raddesign “Berlin”, bei dem die fünf obenliegenden von den fünf versenkten Doppelspeichen farblich getrennt sind.

Lesen Sie hier mehr

Vredestein zeigt „Premium Styling“ auf Motor Show – Kelleners wieder da

Vredestein zeigt „Premium Styling“ auf Motor Show – Kelleners wieder da

Montag, 22. November 2010 | 0 Kommentare

Vredestein hat die Essen Motor Show für die Präsentation des sogenannten “Premium Styling”-Konzepts ausgewählt. Eine Weltpremiere auf dem Vredestein-Stand wird die neue 5er-Serie von BMW in ihrer vom Veredler Kelleners Motorsport bereitgestellten Version feiern. Nach zehnjähriger Abwesenheit kehrt diese Marke somit zurück auf die Tuningbühne, und zwar exklusiv in Zusammenarbeit mit Vredestein, so der Reifenhersteller in einer Mitteilung. Die bestehenden Partner Carlsson und Arden zeigen darüber hinaus ihre Spitzenmodelle auch auf dem Vredestein-Stand. Diese Premiummarken warten mit veredelten Modellen von Mercedes-Benz und Land Rover auf. Reifenseitig zeigt Vredestein am Motor-Show-Stand etwa den Ultrac Sessanta, der jetzt auch in 21 Zoll für SUVs verfügbar ist.

Lesen Sie hier mehr