Tag: Itochu

Erste Kwik-Fit-Filiale in Italien eröffnet

Erste Kwik-Fit-Filiale in Italien eröffnet

Mittwoch, 5. April 2017 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

„Edinburgh Award“ an Sir Tom Farmer

„Edinburgh Award“ an Sir Tom Farmer

Dienstag, 15. Dezember 2015 | 0 Kommentare

Wollen Sie den ganzen Beitrag lesen? Dann melden Sie sich unten an oder abonnieren Sie hier!

Lesen Sie hier mehr

Hat Bridgestone in UK Interesse an einer Großakquisition im Reifenhandel?

Hat Bridgestone in UK Interesse an einer Großakquisition im Reifenhandel?

Montag, 2. Juni 2014 | 0 Kommentare

Einem Medienbericht zufolge plant Bridgestone weitreichende Akquisitionen im britischen Reifenhandel. Der „Sunday Telegraph“ aus Großbritannien nennt zwar keine Details. Der weltgrößte Reifenhersteller aus Japan wolle dem Bericht zufolge jedoch zur Kwik-Fit-Kette aufschließen, die in Großbritannien aktuell über 600 Outlets betreibt. Dem Vernehmen nach interessiere sich Bridgestone entsprechend für „bis zu 500 Reifenhändler in Großbritannien“.

Lesen Sie hier mehr

Kwik-Fit will in Russland expandieren – Eurozone „nicht attraktiv“

Montag, 8. Oktober 2012 | 0 Kommentare

Die Reifenschnelldienstkette Kwik-Fit plant offenbar den Einstieg in den russischen Reifenmarkt. “Wir sind an Russland und Osteuropa interessiert, weil Itochu dort unter verschiedenen Namen bereits im Reifeneinzel- und -großhandel präsent ist”, sagte der neue Kwik-Fit-Geschäftsführer Kenji Murai. Das japanische Handelshaus Itochu Corp. hatte Kwik-Fit im vergangenen Jahr gekauft und später seine Tochtergesellschaft in Frankreich (Speedy) weiterveräußert. Seit einiger Zeit betreiben Itochu und Yokohama in Russland gemeinsam eine Reifenfabrik samt dazugehöriger Vertriebsgesellschaft. Dazu gehören außerdem 15 Retail-Outlets, die “leicht” 200 bis 250 werden könnten. Bis 2009 gehörte im Übrigen auch Pit-Stop in Deutschland zu Kwik-Fit. Laut Murai sei es dann “der nächste Schritt”, in Westeuropa weiter zu expandieren. Im Moment sei die Eurozone allerdings “überhaupt nicht attraktiv”. In Großbritannien betreibt Kwik-Fit aktuell rund 800 Outlets, darunter auch 110 Stapleton’s-Betriebe; das Unternehmen gehört ebenfalls zu Itochu (seit 1994). Darüber hinaus gibt es in den Niederlanden noch weitere 180 Kwik-Fit-Betriebe. ab.

Lesen Sie hier mehr

Reifen Gundlach genießt „großes Vertrauen“ der Pon Group

Reifen Gundlach genießt „großes Vertrauen“ der Pon Group

Donnerstag, 20. September 2012 | 0 Kommentare

Seit Anfang dieses Jahres ist Reifen Gundlach eine 100-prozentige Tochter der Pon Group. Das niederländische Familienunternehmen ist in der Branche kein Unbekannter, gehören zu ihm doch bereits die Großhändler Euro-Tyre und Summa Tyres sowie Continental Banden. Dabei verlassen sich die neuen Eigentümer ganz bewusst auf die bestehende erfahrene Gundlach-Geschäftsführung und wissen auch Investitionsentscheidungen dort in guten Händen. Wie Gebhard Jansen im Gespräch mit der NEUE REIFENZEITUNG erläutert, stimme die Chemie; Kunden und Lieferanten könnten auf die Fortsetzung der Geschäftsbeziehungen wie bisher vertrauen. Mehr noch: Reifen Gundlach und die Pon-Gruppe wollen gemeinsam wachsen. Mittlerweile dehnt sich das Reifen-Gundlach-Logistikzentrum in Dürrholz-Daufenbach über 100.

Lesen Sie hier mehr

Reifen Gundlach an Pon-Gruppe verkauft

Freitag, 13. Januar 2012 | 0 Kommentare

Der japanische Handelskonzern Itochu hat Reifen Gundlach (Raubach) an die niederländische Pon-Gruppe rückwirkend zum 1. Januar 2012 verkauft, bestätigt Gundlach-Geschäftsführer Gebhard Jansen telefonisch. Itochu hatte im letzten Jahr die große Fast-Fit-Kette Kwik-Fit gekauft und damit bereits eine Umorientierung in der Reifenbranche angedeutet. Das Handelshaus Pon (Almere) ist das größte Familienunternehmen der Niederlande, einst als Generalimporteur für Volkswagen groß geworden und hat einen Schwerpunkt im Automotive-Sektor. Reifenseitig gehören seit Langem die Continental Banden Groep, die Reifengroßhändler Summa Tyre und seit 2010 Euro-Tyre zur Pon-Gruppe. Weitere Details zu der heute bekannt gewordenen Transaktion liegen noch nicht vor.

Lesen Sie hier mehr

Zu verkaufen: Itochu will Speedy in Frankreich schon wieder veräußern

Dienstag, 20. September 2011 | 0 Kommentare

Nur wenige Monate, nachdem das japanische Handelshaus Itochu Corp. die britische Reifenhandels- und Werkstattkette Kwik-Fit übernommen hat, steht deren französische Tochter Speedy bereits wieder zum Verkauf, heißt es dazu in französischen Medien. Der Wiederverkauf der Werkstattkette Speedy kommt dabei nicht überraschend, hatte Itochu doch von vornherein hauptsächlich Interesse am britischen und am niederländischen Markt gezeigt. In Großbritannien etwa besitzt das japanische Unternehmen seit 1993 etwa den Reifengroßhändler Stapleton’s, der für rund 15 Prozent des britischen Reifengroßhandels steht. Mit Kwik-Fits knapp 700 Niederlassungen in Großbritannien steht Itochu seit Anfang dieses Jahres außerdem für rund 15 Prozent des Reifenhandels. Auch in den Niederlanden verfügt Itochu mit den dortigen 180 Kwik-Fit-Niederlassungen über eine feste Verankerung im Reifenmarkt, die in Frankreich trotz der auch dort bestehenden 500 Werkstattniederlassungen eben nicht gegeben ist. Wie die Zeitung “Le Figaro” schreibt, habe Itochu bereits im August ein Mandat zum Verkauf von Speedy in Frankreich erteilt. Es gibt auch bereits Interessenten, die die Zeitung nennt..

Lesen Sie hier mehr

Bei Reifen Gundlach zeichnen sich weitere Investitionen ab

Bei Reifen Gundlach zeichnen sich weitere Investitionen ab

Donnerstag, 18. August 2011 | 0 Kommentare

Dem deutschen Reifenhandel geht es heute gut, daran gibt es keinen Zweifel. Einen wesentlichen Anteil daran, dass die Lieferkette reibungslos, bedarfsorientiert und schnell funktioniert, und das durch die verschiedenen Ebenen des Reifenmarktes, hat der Großhandel. Gerade in den vergangenen Jahren hat der Reifengroßhandel in ganz Europa durch Investitionen in Lagerkapazitäten und EDV-gestützte Prozessoptimierungen immer mehr dafür gesorgt, dass dem Reifenhandel ein verlässlicher Partner zur Seite steht, der auch bei Klein- und Kleinstmengen gerne und markenübergreifend liefert. Ein Unternehmen, dass sich in den vergangenen Jahren in der Top-Liga der Reifengroßhändler fest etabliert hat und das heute bereits einen Umsatz in Höhe von 130 Millionen Euro verbuchan kann, ist Reifen Gundlach. Die Westerwälder feiern Ende August nicht nur das fünfjährige Jubiläum ihres neuen Logistikzentrums, eine weitere Großinvestition könnte alsbald folgen. .

Lesen Sie hier mehr

Kwik-Fit endgültig bei Itochu

Freitag, 1. Juli 2011 | 0 Kommentare

Das japanische Unternehmenskonglomerat Itochu, zu dem auch der deutsche Reifengroßhändler Reifen Gundlach (Raubach) gehört, konnte jetzt nach allen kartellrechtlichen Prüfungen den Kauf der Schnellreparaturkette Kwik-Fit abschließen. Die Japaner haben dem Investor PAI Partner, zu dem Kwik-Fit seit dem August 2005 gehörte, 637 Millionen Pfund (derzeit ca. 706 Millionen Euro) gezahlt. Kwik-Fit verfügt aktuell über ca. 670 Outlets vorwiegend in Großbritannien, wo Itochu auch Eigner des Reifengroßhändlers Stapleton’s ist. dv.

Lesen Sie hier mehr

Kwik-Fit-Übernahme abgesegnet – Wachstumsstrategie

Kwik-Fit-Übernahme abgesegnet – Wachstumsstrategie

Freitag, 27. Mai 2011 | 0 Kommentare

Nachdem die Wettbewerbshüter der Europäischen Union vor zwei Wochen die Kwik-Fit-Übernahme durch die japanische Itochu Corporation als “nicht wettbewerbsverzerrend” abgesegnet hat, kündigen die neuen Eigentumer der britischen Fast-Fit-Reifenhandel- und Werkstattkette weitere Investitionen in das Niederlassungsnetz an. Wie es dazu heißt, sollen im laufenden Jahr insgesamt zehn neue Standorte und im kommenden Jahr weitere zehn neue Standorte in Großbritannien eröffnet werden. Vor der Kwik-Fit-Übernahme hatte der Fast-Fitter – damals noch im Eigentum der französischen Private-Equity-Gesellschaft PAI Partners – 669 Outlets in Großbritannien betrieben.

Lesen Sie hier mehr